Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Die WellYo-Therapie

Viele unserer Patienten leiden unter verkürzten Muskeln, Verspannungen, Verklebungen, Versteifungen, mechanischen Blockaden, Gelenkschmerzen oder muskulär bedingten Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen.

Die Folgen sind wiederkehrende oder bleibende körperliche Schmerzen und Behinderungen, Gereiztheit, Unausgeglichenheit, innere Leere, Antriebslosigkeit.


Die herkömmlichen Massagetechniken, angewandt bei der klassischen Massage, bei Shiatsu, Fußreflex, Lymphdrainage, Bindegewebe und weitere, bewirken Linderung, beheben aber oftmals nicht die Wurzel des Übels. Die Symptome können zwar kurzfristig erfolgreich behandelt werden, treten aber sehr oft nach kurzer Zeit wieder auf.


Aufgrund unserer praktischen Erfahrungen im Praxisbetrieb und auf Basis der Kenntnis und der Beherrschung der gängigen Massagetechniken hat unsere Massagetherapeutin und Gesundheitspädagogin Viktorija Diner eine eigene Massagetechnik entwickelt:


Die WellYo-Therapie


Die WellYo-Therapie verfolgt das Prinzip der Ganzheitlichkeit, d.h. der Mensch mit seinen untrennbaren Elementen von Körper, Geist und Seele, steht im Mittelpunkt seines sozialen Umfeldes.


Well steht für „gut“ und „gesund“, Yo besagt, dass hier Elemente der „Yoga-Technik“ mit übernommen werden. Weiter angewandte Elemente sind - neben den klassischen Massagetechniken - Ganzheitliche Osteopathische Therapietechniken GOT und Kranio (Kopf)-sakrale (spirituelle)-Techniken.


Die WellYo-Therapie wird – nach Feststellung der Ursache und Festlegung der Vorgehensweise - mit aufeinander folgenden Behandlungsebenen, die im Ergebnis einen in sich geschlossenen Kreislauf für den Patienten bilden, wie folgt durchgeführt:

  • Mobilisation der Gelenke und Bänder durch Lösen von Blockaden und Versteifungen
  • Muskelarbeit durch geführte Dehnungen zum Lösen von Verspannungen und Verklebungen mit anschließender Entspannung (Relaxation)
  • Kranio-sakrale Techniken, die zur Entspannung und inneren Ausgeglichenheit führen, die Selbstheilungskräfte in Gang setzen und den Patienten in seine energetische Balance führen

Der Patient wird durch die Therapeutin – teilweise durch deren eigenen Körpereinsatz und Spiritualität– sicher, vertrauensvoll und zielgenau geführt und begleitet.

Weitere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch von Viktorija Diner

unter 0178-312 14 79  

0